Details

Methoden zur Saisonverfrühung und -verlängerung NEU

Kursangebote und Seminare

Methoden zur Saisonverfrühung und -verlängerung NEU

Dieser NEUE Kurs eröffnet für Haus- und Selbstversorgergärtner*innen die Perspektive, ihre Anbausaison auszudehnen. Früher zu beginnen und länger zu ernten!

 

Eckdaten

Termin

13. Oktober 2019

 

Bundesland/Land

Niederösterreich

 

Ortschaft

Schiltern und Wachtberg

 

Volle Adresse

Seminarraum und Schaugarten der ARCHE NOAH, Obere Straße 40, 3553 Schiltern und am Hof von TRISTAN TOE, Am Wachtberg 78, 3571 Gars / Thunau am Kamp

 

Uhrzeit

9 - 17 Uhr

 
 

Impressionen

 
 

Details

Mit welchen Methoden und technischen Hilfsmitteln kann die Gartensaison im Herbst verlängert bzw. wie kann im Frühjahr schon sehr zeitig mit den ersten Kulturen begonnen werden. Gezeigt werden u.a. Minitunnel, Vliesabdeckung, Rolltunnel, Frühbeetkasten, Mistbeet und Keller. Welche Materialien werden verwendet? Wie können diese Hilsmittel aufgebaut bzw. eingesetzt werden? Wann wird was genutzt? Ziel ist es, möglichst rund um das Jahr eine Vielzahl von Gemüsen im eigenen Betrieb und im eigenen Hausgarten anzubauen.

Durch diesen Kurs begleiten Sie zwei erfahrene Gärtner*innen mit Tipps und Tricks:

Franziska Lerch (Lerchenhof) und Tristan Toe (BIOsain)

 

Kosten

86 € für ARCHE NOAH Mitglieder, 96 € für Nicht-Mitglieder

 

Dauer

8 UE

 
 

Mitfahrbörse

 

Anmeldung

Freie Plätze
Noch 19 Plätze frei
 
Anmeldung / Warteliste

 
Buchungs-Infos
ARCHE NOAH Mitglieder erhalten auch auf Kurse und Seminare Ermäßigungen!
 
 
Ursula Taborsky

Kontakt

Mag.a Ursula Taborsky
Leitung Fachbereich Bildung
T: +43-(0)676 32 42 137
ursula.taborsky@arche-noah.at