Details

Saatgutvermehrung und Gemüsevielfalt

Kursangebote und Seminare

Saatgutvermehrung und Gemüsevielfalt

Grundlagen der Saatgutvermehrung am Beispiel ausgewählter Kulturen und Gemüseraritäten

Kooperationsveranstaltung von Bio Austria, LFI Oberösterreich, Arche Austria, Öngene und ARCHE NOAH.

 

Eckdaten

Termin

10. März 2020

 

Bundesland/Land

Oberösterreich

 

Ortschaft

Allhaming

 

Volle Adresse

Biobetrieb Mayr-Lamm, Lindach 1, 4511 Allhaming

 

Uhrzeit

8-17 Uhr

 
 

Details

Wie ist Vielfalt entstanden? Warum ist sie wieder verschwunden? Nach dem Einstieg ins Thema lernen Sie anhand ausgewählter Kulturen welche Methoden angewandt werden müssen, um im eigenen Hausgarten sortenreines Saatgut zu vermehren. Es werden Grundlagen über Bestäubungsbiologie und Verkreuzungsmöglichkeiten vermittelt und auch praktische Arbeiten wie die Saatgutreinigung durchgeführt.

Referentin: Franziska Lerch

Kursnummer: 8459/4

 

Kosten

€ 100,00 Teilnehmerbeitrag ohne Förderung
€ 50,00 Teilnehmerbeitrag gefördert

Information und Anmeldung:

LFI Kundenservice ,
Tel +43 050 6902 1500

 

Dauer

8 UE

 
 

Mitfahrbörse

 

Kontakt

Mag.a Ursula Taborsky
Leitung Fachbereich Bildung
T: +43 (0)2734 8626-209
ursula.taborsky@arche-noah.at