Details

ARCHE NOAH Saatgutfestival

Märkte Österreichweit

ARCHE NOAH Saatgutfestival

1. ARCHE NOAH Saatgutfestival in Wien:
kaufen - tauschen - plaudern

 

Eckdaten

Termin

29. Februar 2020

 

Bundesland/Land

Wien

 

Ortschaft

Wien

 

Volle Adresse

Albert Schweitzer Haus
Schwarzspanierstraße 13
1090 Wien

 

Uhrzeit

10-17 Uhr

 
 

Impressionen

 
 

Details

Das ARCHE NOAH Jubiläumsjahr beginnt gut:
Am Samstag, den 29. Februar 2020, wird das Albert Schweitzer Haus in Wien zum Saatgut-Treff!

Geboten werden samenechte Kostbarkeiten aus der europaweit einmaligen ARCHE NOAH Sammlung, von kleinen Biobetrieben genauso wie aus privater Hand. Lokale, seltene, unbekannte Sorten, die im Handel kaum erhältlich sind. Auch zum Tausch wird eingeladen. Pflänzchen selber ziehen - das garantiert Freude, Stolz und Staunen - vom ersten Keimen bis zum Genuss der eigenen Ernte. Ob im Blumentopf oder Hochbeet, im Schrebergarten oder auf dem Selbstversorgerfeld.

Tauchen Sie dabei ein in die beeindruckende Welt des Saatgutes, nehmen Sie an Aktiv-Vorträgen zu Themen wie Jungpflanzen selber ziehen etc. teil und genießen Sie den Tag in entspannter Atmosphäre.

 

Saat- und Pflanzgut erhältlich von:

  • ARCHE NOAH Saatgut (Kostbarkeiten - Hausgarten – Seltenes)
  • ARCHE NOAH ErhalterInnen:

         Maria Loidolt
         Irmgard Scheidl
         Martin Eder
         Maria Arnhold
         Marlies Ortner - Garten der Vielfalt
         Katharina Soos
         Franz Stögerer
         Regenbogenschmiede
         Regina Radinger

 

 

Tauschen

An diesem Tag können Sie auch Ihre Saatgut-Lieblinge gegen andere interessante Sorten tauschen. Bringen Sie überschüssiges Saatgut mit, schauen Sie im Seminarraum vorbei und kommen Sie ins Gespräch! Von Nachtschattengewächse über Korbblütler, Blumen, Färberpflanzen und vieles mehr ist alles gerne gesehen. Keine Anmeldung notwendig.

 

Auch erhältlich:

  • Gartenfachliteratur von ARCHE NOAH & Andrea Heistinger uvm.
  • Vielfalts-Kochbücher
  • PKS-Kupferwerkzeug
  • Anbautöpfe (verrotbar)
  • Pikierstäbe aus Holz
  • Anzuchterde
  • Bunte Steck-Etiketten mit Bleistift
  • uvm.

 

Aktiv-Vortragsprogramm:

11:30 Uhr –Jungpflanzen selber ziehen (mit Mara Müller)

13:00 Uhr – Patente und Saatgutpolitik (mit Johanna Eckhardt/NO PATENTS ON SEEDS!)

14:00 Uhr – Bio-Balkongärtnern und die faszinierende Welt der Hülsenfrüchte (mit Mara Müller)

15:30 Uhr – Jungpflanzen selber ziehen (mit Mara Müller)

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U2 bis Schottentor dann zu Fuß (ca. 5 Minuten)
Linie 43 oder 44 bis Garnisongasse
Linie 40, 41, 42 bis Schwarzspanierstraße

 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Bezirksvertretung Alsergrund für die Unterstützung!

 

Kurstermine

 

 

Kosten

EUR 3-; ermäßigt EUR 2,-; Kinder, ARCHE NOAH Mitglieder und Kinder bis 14 Jahre frei!